"Mamma Mia!" - mal anders

oder: “Was Krebsvorsorge mit den wilden Siebzigern zu tun hat.”

Über Krebs sprechen und gleichzeitig lachen, tanzen, singen und das Leben genießen? Geht das?

DAS GEHT. „Egal wie Du über Krebs sprichst. Hauptsache Du tust es.“ lautet der Leitsatz von Kurvenkratzer – InfluCancer. Unter dieser Prämisse haben wir am 9. Oktober 2019 ins Gartenbaukino eingeladen, um auf die Bedeutung der Vorsorge für Frauen und Männer aufmerksam zu machen.

Oktober ist internationaler Brustkrebsmonat. In Anlehnung an die medizinische Bezeichnung “Mammakarzinom“ haben wir gemeinsam mit den Film-Klassiker „MAMMA MIA!“ auf die Leinwand gebracht.

Das Besondere daran?

Das Publikum des Filmes wurde in einen Chor und das Kino in einen Konzertsaal verwandelt. Es durfte zum Film gesungen, gegrölt, geträllert und getanzt werden.

700 Gäste folgten diesem Ruf, es glitzerte und funkelte im Stil der 70-er Jahre und bei „Mamma Mia“ und den bekannten Songs von ABBA wurde der Kinosaal zu einer brodelnden Disco. Wippende Hüften, vibrierende Stimmbänder und inbrünstige Gesangseinlagen inklusive.

Neben einem feurigen Warm-Up u.a. mit den Sängerinnen Sandra Pires, Betty Semper und dem ehemaligem Rounder Girl Kim Cooper sollte zudem noch eine alte Kinotradition wieder aufleben: Die früher obligate (und mittlerweile beinahe in Vergessenheit geratene) Kino-Modenschau mit Modellen á la Seventies wurde ebenso begeistert beklatscht und das beste Kostüm im Stil von ABBA und „Mamma Mia!“ vom Publikum zum Sieger gekürt.

Pressemeldung & Eventrückblick

Mitgefeiert und ihre Stimme erhoben haben unter anderem die Sängerinnen Sandra Pires, Kim Cooper, Betty Semper, Beauty Doc Eva Wegrotsek, Paul Leitenmüller (leadersnet.at), Richard Mauerlechner (weekend Magazin), Andrea Fuhrmann, Yvonne Rueff (Tanzschule Rueff), Brustkrebsaktivistin Claudia Altmann-Pospischek, Celine Garaudy (französisch österreichische Handelskammer), Renate Altenhofer (Initiatorin Women Leadership Forum), Sandra Soravia – Lepuschitz, Bastian Kellhofer (Trending Topics), Harald und Reinhold Heindl (Twins on Tour), Candy Licious (Drag Queen), Clemens Bauer (McSHARK), Claudia Handl (Pfizer), Silvia Kelemen (myWorld Solutions), Rudolf Melzer (Melzer PR Group), Marisa Mühlböck (discovering hands), Marianne Wenzl (Europa Donna Austria), Uschi Nosal (Novomatic Forum), Michaela Rammel (Raiffeisenbank), Robert Riedl (PERI Group), Ulrike Spann (Vereinigte Bühnen Wien), und viele mehr.

Das sagen die Partyzipanten!

Kurvenkratzer – Erfahrungsportal für Krebs