Video
Martina Denich-Kobula

Höre auf Deinen Körper” ist der Tipp von Martina Denich-Kobula in ihrem Interview. Hätte sie das nicht getan, wäre ihre Diagnose womöglich ganz anders verlaufen. Sie spricht über Gebärmutterhalskrebs, über die Angst danach und wie sie die Dinge für sich selbst lösen konnte. Martina unterstützt uns bereits seit über einem Jahr sehr tatkräftig.

Mit ihrem Sujet “Ich habe was Falsches in den Gebärmutterhals bekommen” (zu sehen in unserer letztjährigen #talkaboutcancerMedienkampagne) erregte sie schon einiges an Aufmerksamkeit für uns.